Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID' 'Polo Geldbörse 'W36 RFID' -niche09.de

Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID'

vvyDbR0ESO

Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID'

Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID'
Marc O'Polo | Geldbörse 'W36 RFID'

Design

  • Kartenfächer
  • Münzfach
  • Scheinfach
  • Mehrere Fächer
  • Reißverschlussfach innen
  • Leder
  • Glattleder

Extras

Artikel-Nr: 71017675701101-724

Materialzusammensetzung

  • Obermaterial: Leder
Weitere Portemonnaies
Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID' Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID' Marc O'Polo Geldbörse 'W36 RFID'
Rufen Sie uns an: +49 (0) 33209 20462
ProSiebenSat1 Networld

12.03.2018 Kabarett mit Jule Vollmer

Anläßlich des “Internationalen Frauentages” bieten wir in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Grefrath BARBARA BEHRENDT eine literarisch-musikalische Delikatesse an, die fernab der billigen Comedy einen vergnüglichen Abend bereiten soll. JULE VOLLMER , Schauspielerin und Sprecherin aus Witten liest aus ihrem kürzlich erschienen Buch “Und selbst?” .Begleitet wird sie dabei von ihrem Pianisten ELMAR DISSINGER der auch die Basis für treffsichere pointenreiche Chansons legt.

Beginn: 20 Uhr

Einlaß: ab 19.30 Uhr

Tickets: 12 Euro (im Rathaus bei Frau Behrendt oder in der Grefrather Buchhandlung)

Keine Abendkasse!

weitere Infos unter Kultur am Montag

Das renommierte Schaupielerpaar August Zirner und Katalin Zsigmondy liest aus den Tagebüchern und Briefen des Ehepaares Tolstoi. 48 Jahre lang waren Lev Nikolajewitsch Tolstoi und seine Frau Sofja verheiratet . Ihre Aufzeichnungen geben einen intimen Einblick in die teils heiteren, teils verstörenden Bemühungen des Ehepaares, das große Glück festzuhalten, um schließlich das bittere , unversöhnliche Ende erleben zu müssen.

Wir freuen uns sehr, dass wir in unserem Jubiläumsjahr (25 Jahre Grefrather Buchhandlung) eine solche hochkarätige Veranstaltung anbieten können.

Termin: 21.04.18 (Samstag!) Tickets: 25 € (keine Abendkasse) Beginn: 20 Uhr Einlaß: ab 19.30 Uhr

weitere Infos unter: Kultur am Montag

Vier Musiker, die aus ganz verschiedenen Richtungen zusammengefunden haben, bilden gemeinsam das Kioomars Musayyebi Quartett. Christian Hammer,Erfan Pejhanfar,Nils ImhorstundKioomars Musayyebispielen Impressionen von orientalischen Melodien und Rhythmen vermischt mit europäischen Arrangements, Weltmusik mit Einflüssen aus dem Jazz. Der Schwerpunkt der Musik liegt auf den Kompositionen des iranischen Santurspielers Kioomars Musayyebi und den Arrangements des deutschen Gitarristen Christian Hammer. Die Kombination der Melodien und Instrumente fügt sich zu einem neuen Ganzen zusammen und es entsteht ein einzigartiger Sound. In dem Zusammenspiel und der Stimmung zwischen den Musikern liegt das, was das Kioomars Musayyebi Quartett ausmacht. So entsteht der Klang, der diese Band auszeichnet.

Beginn: 20 Uhr Einlaß: ab 19.30 Uhr

Tickets: 25 Euro (keine Abendkasse)

Foto: Karin Miertz

Seitenübersicht

Bundesregierung

Themen

Aktuelles

Publikationen

Mediathek

Service

© 2017 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Impressum

Datenschutzbestimmungen